ArTuS Software
Technik auf Ihrer Seite

Was ist eine .de-TLD

Jeder Name einer Domain im Internet besteht aus einer Folge von durch Punkte getrennten Zeichen. Die Bezeichnung Top-Level-Domain bezeichnet dabei den letzten Namen dieser Folge und stellt die höchste Ebene der Namensauflösung dar. Ist der vollständige Domain-Name eines Rechners bzw. einer Website beispielsweise 'www.example.de', so entspricht die Buchstabenfolge nach dem letzten Punkt ('de') der Top-Level-Domain dieses Namens.

Für jede Top Level Domain gibt es eine zentrale Registrierungsstelle. Diese betreibt eine Datenbank mit allen Domain-Einträgen sowie spezielle Nameserver für die gesamte Top Level Domain. Erst diese machen die Domains erreichbar. denic verwaltet die Daten aller Domains mit .de.

Bei uns können Sie Ihre .de-TLD kostengünstig registrieren oder zu uns transferieren lassen, somit haben Sie einen lokalen, zentralen und vor allem verlässlichen Ansprechpartner für alle Ihre Domains.

Kann ich ausserhalb von Deutschland eine .de-TLD anmelden?

Personen oder (rechtsfähige) Institutionen, die ihren Sitz nicht in Deutschland haben, können .de-Domains registrieren, wenn sie einen in Deutschland ansässigen administrativen Ansprechpartner benennen und für ihn eine zustellungsfähige (das heißt insbesondere: keine bloße Postfach-)Adresse angeben. Der administrative Ansprechpartner ist dann zugleich Zustellungsbevollmächtigter im Sinne der Zivilprozessordnung und der Strafprozessordnung, so dass ihm mit Wirkung für den Domaininhaber amtliche oder gerichtliche Schriftstücke zugestellt werden können. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass etwaigen Anspruchstellern die Rechtsverfolgung nicht durch eine häufig langwierige Auslandszustellung erschwert wird.

 

.de Domain

Preis u. Leistung

  • 3-monatige Kündigungsfrist
  • €10.- Ersteinrichtung

€25.-*

pro Jahr

Bei Zahlung für 5 Jahre im Voraus

€99.-*

pro 5 Jahre

* Alle Preise verstehen sich exkl. 20% MwSt. und bei Zahlung im Voraus.

Anfrageformular